Ausgebüxt – mit Kindern

15. März 2021

Vor allem für Kinder erweist sich der lange Lockdown in der Corona-Pandemie als bleierne Zeit. Umso wichtiger ist es für sie, hin und wieder rauszukommen in die Natur und sich frei zu fühlen. Wer dazu noch Anleitungen braucht, findet sie in Fülle in dem dicken Buch Ausgebüxt . „Kinder sind die besten Abenteurer“ meinen die Outdoor-Freaks Jana und Patrick Heck. Deshalb ermuntern sie dazu, „die Welt draußen durch die Augen der Kinder“ zu sehen und mehr Natur in den Familienalltag zu bringen.

Mikroabenteuer vor der Haustür

Mikroabenteuer, davon sind die jungen Eltern überzeugt, sind auch in Großstädten erlebbar – oft direkt vor der Haustür. „Am liebsten starten wir direkt vor der Haustür und sind dann für ein paar Tage nur draußen“, schreibt Jana: „Geschlafen wird mitten in der Natur unterm Sternenzelt. Für uns ist das pure Freiheit. Ganz einfach, preiswert und nah.“

Tipps und Rezepte für Nachahmer

Damit auch alles gut klappt, erzählen die beiden Autoren in Ausgebüxt  nicht nur von den eigenen Erfahrungen, sie geben auch jede Menge Tipps – für die richtige Kleidung und Ausrüstung auch mit Blick auf die Nachhaltigkeit, zur Packliste und zur Routenplanung. Im hinteren Teil gibt es noch eine ganze Rezeptliste für die Outdoorküche – vom veganen Bananen-Pfannkuchen bis zur Afrikanischen Erdnusssauce mit Reis oder Fleisch vom Stock. Aufgeklärt wird über alles, was bei so einem Mikroabenteuer passieren kann – bis hin zum Toilettengang.

Vorsicht vor Zecken und Gewittern

Und dann listet das Pärchen auch die Gefahren auf, die draußen lauern – vom Gewitter über Waldbrandgefahr bis zu den lästigen Zecken. Den bösen Wolf verweisen sie allerdings ins Land der Märchen. Viel eher als mit Meister Isegrim könnte es zu einer Begegnung mit Wildschweinen kommen, sind Jana und Patrick überzeugt. Ihre Erfahrungen mit Mikroabenteuer haben dazu geführt, dass sich die beiden Weltenbummler immer mehr für die Urlaubsziele in Deutschland begeistert haben. „Wir ertappten uns auf einmal dabei, wie wir auf die Landschaft vor unserer Haustür blickten und plötzlich erkannten, wie sehr sie in Sachen Schönheit und Einzigartigkeit mit anderen Ländern und Kontinenten mithalten kann.“
Zu dieser Erfahrung laden sie die Leser ihres Buches ein. Denn nicht nur in Corona-Zeiten geht es ihrer Meinung nach darum, Urlaub anders zu denken – umweltfreundlicher, naturnäher.

Info: Jana und Patrick Heck. Ausgebüxt, Malik, 330 S., 18 Euro

One Comment

  • Patrick Heck 2. April 2021 at 12:33

    Hallo Lilo,
    danke für den schönen Text zu unserem Buch! 😉
    Liebe Grüße
    Patrick von Ausgebüxt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.