Von der Liebe zum Lesen

22. Oktober 2020

Lesen ist für mich seit Kindesbeinen das liebste Hobby – neben reisen. Denn auch beim Lesen kann ich reisen. Im Kopf, in Traumwelten, in andere Zeiten. Zurück in die Vergangenheit oder in eine ferne Zukunft. Als Kind haben mich die Grimmschen Märchen begeistert, und diese Begeisterung habe ich an meine Kinder weiter gegeben. Vieles, was in den Märchen angelegt ist, finde ich auch in der modernen Literatur wieder. Geht es doch hier wie dort um existentielle Fragen, um das, was unser Menschsein ausmacht und wie wir mit der Zeit, die uns hier auf Erden bleibt, umgehen. Was wir daraus machen.

Ein echter Mutmacher ist mir Anfang des Jahres mit Danny Beuerbach über den Weg gelaufen, dem Friseur, der sich von Kindern (und Erwachsenen) Bücher vorlesen lässt und inzwischen auch selbst zum Autor geworden ist (https://lilos-reisen.de/die-fabelhafte-welt-des-danny-beuerbach/). Danny ist ein Bücher-Fan wie ich und auf seinem magischen Teppich bekommen auch die größten Lesemuffel  Lust auf Lesen. Bei den 37. Baden-Württembergischen Literaturtagen ist der Vorleser-Friseur auch dabei – am 23. und 24. Oktober in Wangen im Allgäu.
Zum ersten Mal arbeiten drei Städte bei dem Festival zusammen: Neben Wangen geben auch Isny und Leutkirch noch bis zum 14. November der Literatur eine Bühne. Auf dem Programm stehen Lesungen, Literaturgespräche, Filme, Theateraufführungen, Vorträge, Kinder- und Jugendveranstaltungen, Workshops, Konzerte, Schreibwettbewerbe, Ausstellungen – alles natürlich mit dem nötigen Corona-Abstand: www.bwlt2020.de/programm/gesamtprogramm/

Eine gute Gelegenheit, einen Ausflug ins schöne Allgäu mit einer literarischen Begegnung zu verbinden, finde ich.
Ein Goodie für Leseratten habe ich auch: Ein Bücherpaket mit drei ganz unterschiedlichen Büchern steht zur Verlosung. Wer hat Lust zu mitzumachen? Gefragt ist der Titel des Bilderbuchs von Danny Beuerbach!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.